SuB den Sommer

Donnerstag, Juni 29, 2017

(Design by: Freepik.com)

Ein riesiger Stapel an ungelesenen Büchern türmt sich in der Zimmerecke und er wird und wird nicht kleiner, weil ständig neue tolle Bücher dazukommen? Ihr kennt das auch? Dann ist SuB den Sommer genau das richtige für euch. Gemeinsam wollen wir die lauen Sommernächte nutzen, um den SuB abzubauen und die Schätze zu lesen, die schon viel zu lange im Regal stehen.

Der Sommer soll ganz im Zeichen des SuB Abbaus stehen!

Wie ihr ja meinen Monatsrückblicken entnehmen könnt, versuche ich seit einiger Zeit (mehr oder weniger erfolgreich) meinen SuB (Stapel ungelesener Bücher) etwas zu reduzieren. Und weil schwierige Aufgaben ja gemeinsam immer leichter zu meistern sind, haben Anna von Ink of Books und Tabi von Ein Buch kommt selten allein eine SuB Abbau Challenge ins Leben gerufen. Gemeinsam sollen 15 abwechslungsreiche Aufgaben gelöst und dabei gleichzeitig tolle Bücher vom SuB befreit werden.


1. Lies das Buch, das am längsten auf deinem SuB liegt
2. Lies das dickste Buch auf deinem SuB
Leselust Bücherblog Bestseller Krieg Afghanistan Taliban Terror --> Der erste Stein von Carsten Jensen 
Wow, was für ein gewaltiges Buch, sowohl vom Umfang als auch vom Inhalt her. Viel zu lange lag es auf meinem SuB, weil ich vom Umfang etwas abgeschreckt war. Aber Dank der Challenge habe ich es jetzt gelesen und es hat es mich total begeistert. Ich ärgere mich, dass ich es so lange habe liegen lassen. Aber besser spät als nie. In diesem Epos stellt Carsten Jensen die Komplexität des Krieges dar. Ein Buch über Gewalt, Tod, Fanatismus und Verrat, aber auch über Menschlichkeit, Hoffnung, Glaube und Kameradschaft. 

3. Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert
--> Sieben minus eins - Arne Dahl 
Serienmörder Bestseller Krimi Buchblog Von dem neuen Ermittler Duo von Aren Dahl ist bisher erst ein Band in deutsch erschienen. Und der ist ziemlich spannend und endet mit so einem fiesen Cliffhanger, dass ich es kaum erwarten kann, Band 2 zu lesen. Der soll wohl im Herbst bei Piper erscheinen. Das Buch lag schon eine Weile auf dem SuB und ich bin froh, dass ich es dank der Challenge endlich gelesen habe. 


4. Lies ein Buch von einem Debüt-Autor 
Ein wirklich bewegendes Buch über eine beeindruckende junge Frau, die vor Krieg und Terror in Syrien geflohen ist und sich auf den weiten und gefährlichen Weg nach Deutschland gemacht hat. Ihre Geschichte hat mich wirklich sehr berührt. Ich kannte zwar viele Fakten über die Flüchtlingskrise aus den Nachrichten und habe Bilder von überfüllten Flüchtlingsbooten gesehen. 
Eine Person dann aber auf der Reise zu begleiten und so "nah dabei zu sein", das ist dann noch mal etwas ganz anders und gibt den ganzen Fakten eine persönliche und emotionale Komponente. Das Buch wird mich nicht so schnell loslassen und ich kann es nur weiterempfehlen. 

5. Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
6. Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB
7. Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin
Leselust Bücherblog Rassismus Polizeigewalt Bestseller Hype --> The Hate U Give - Angie Thomas
Ich kann den Hype um dieses Buch absolut nachvollziehen. Authentisch und sehr eindrücklich behandelt dieses Buch den Rassismus und die Polizeigewalt in den USA. Die Autorin hat es geschafft, dass ich mit den Charakteren mitgelitten habe und traurig und wütend wurde, ob so viel Ungerechtigkeit! 
Man sollte vielleicht betonen, dass es sich bei dem Buch um ein Jugendbuch handelt und der Schreibstil eher "einfach" ist. Das gefällt vielleicht nicht jedem, mich aber hat es nicht gestört. Das Buch hat mich auf jeden Fall beeindruckt und klingt bestimmt noch lange in mir nach. 

8. Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonisten
9. Lies ein Buch, das du auch rezensierst! 
10. Lies ein typisches Sommerbuch
Leselust Bücherblog Liebesroman Hipster Cool Drogen Jugend--> Das Rauschen in unseren Köpfen - Svenja Gräfen 
Für mich sind ja Liebesgeschichten typisch sommerlich. Und "Das Rauschen in unseren Köpfen" ist eine Liebesgeschichte, sehr intensiv, sehr nah und echt. Das alles ist geschildert in einer so poetischen Sprache, wie ich sie lange nicht gelesen habe. Jede Zeile ein Genuss. Absolute Leseempfehlung! 




11. Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover
12. Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist
13. Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt
Leselust Bücherblog Buchtipp SuB den Sommer Rassismus Missbrauch--> Gott, hilf dem Kind von Toni Morrison
Die Aufgabe war nicht so schwer, da kaum eines meiner SuB Bücher in Deutschland spielt. Ich habe mich für "Gott, hilf dem Kind" entschieden, welches seinen Schauplatz in den USA hat. Ein Buch darüber, wie Ereignisse in der Vergangenheit ihre Schatten bis in die Gegenwart werfen können und unser ganzes Leben beeinflussen. Außerdem wird auch der immer noch vorhandene Rassismus in den USA thematisiert. 


14. Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast
Genforschung Obdachlosigkeit Alkoholismus Liebe Glaube--> Elefant von Martin Suter 
Dieses Buch habe ich auf Empfehlung der lieben Janna von KeJas Blogbuch gelesen. 
Ein wirklich zauberhaftes Buch, das man kaum aus der Hand legen mag. Spannend, unterhaltend, witzig, klug und mit einem süßen Mini- Elefanten. Was will man mehr?


Das sind die Aufgaben. Der SuB Abbau geht eigentlich einher mit einem Buchkaufverbot (Aufgabe 15). Da aber so viele tolle neue Bücher erscheinen, auf die ich mich schon so freue, werde ich das mit dem Kaufverbot nicht so streng nehmen und es eher als Buchkaufreduktion betrachten. 

Die Challenge startet am 1. Juli und geht bis zum 20. August. Falls ihr auch euren SuB reduzieren wollt, dann könnt ihr jederzeit einsteigen. Meldet euch dazu einfach auf Annas Seite an. 

Im Rahmen der Aktion habe ich mich auch endlich mal getraut, meinen SuB zu zählen und es warten sage und schreibe 76 Bücher darauf, von mir gelesen zu werden. Ich bin um ehrlich zu sein total geschockt. Damit hätte ich echt nicht gerechnet. Ich habe wirklich ordentlich was zu tun! 

Ich werde diese Liste regelmäßig updaten, wenn ich wieder ein SuB Buch gelesen habe, also schaut gern öfter mal vorbei, wenn ihr meinen SuB Abbau verfolgen wollt.

Ich habe zur Vorbereitung schon mal einige Bücher rausgesucht, die zu den Aufgaben passen würde, und auf die ich gerade Leselust habe. :) Aber vielleicht ändert sich das dann auch noch mal spontan. Auch darüber werde ich euch updaten. Erstmal lese ich noch meine aktuelle Lektüre zu Ende und dann geht es los mit dem SuB Abbau.


Lesenacht

Am Freitag gibt es übrigens als Einstimmung in die Challenge eine Lesenacht. Ab 19 Uhr  geht es los. Unter dem Hashtag #SuBdenSommer können wir uns auf Twitter austauschen und die anderen Challenger kennenlernen. Anna und Tabi werden uns jede Stunde eine Frage stellen. Die werde ich dann hier und auch auf Twitter beantworten.
Ich freue mich schon sehr und bin richtig motiviert, den SuB Abbau anzugehen! Gemeinsam packen wir das.


Fragen über Fragen 


19 Uhr: Mit welchem Buch steigt ihr in die Challenge ein und für welche Challenge ist es gedacht?
Ich starte mit "Swing Time" von Zadie Smith. Das Buch kommt zwar nicht vom SuB, ist aber meine aktuelle Lektüre und die möchte ich erst beenden, bevor ich mich dann mit aller Kraft dem SuB widme. Als erstes SuB Buch werde ich "Der erste Stein" lesen. Das Buch ist das dickste Buch vom Stapel und meine Motivation für den SuB Abbau ist gerade so hoch, das muss ich gleich für diesen Wälzer nutzen. :)

20 Uhr Frage: Was schlummert auf euren SuBs? Wie viele Bücher sind es?
Beim letzten Mal zählen waren es 76. Da ich aber vor dem Buchkaufverbot noch schnell einiges bestellt habe, werden es jetzt über 80 Bücher sein! Oha!
Darunter sind aber wirklich echte Schätze, auf die ich mich sehr freue. Zum Beispiel "Altes Land", "Die Eleganz des Igels", "Verliebt in Mr. Daniels", "Zusammen ist man weniger allein", "Die Einsamkeit der Primzahlen", "Picknick mit Bären" und viele mehr. In meinem Instagram Feed gibt es auch ein Bild mit dem SuB Stapel, den ich mir für die Challenge zusammengestellt habe.

21 Uhr Frage: Wie sieht euer Leseplatz aus und was sind eure Snacks?Ich sitze gemütlich auf dem Sofa, trinke einen leckeren Drink. Dazu bin ich in meine Decke gekuschelt, das Fenster ist offen und ich höre den Regen. Es ist wirklich sehr gemütlich hier. :)

22 Uhr Frage: Wie weit seid ihr gekommen & was waren bisher eure Highlights?Ich war irgendwie gefühlt länger damit beschäftigt auf Twitter eure tollen Tweets zu verfolgen und auf Blogs zusteuern und bin gar nicht so viel zum Lesen gekommen. Aber knapp 100 Seiten habe ich trotzdem geschafft. Mal sehen, vielleicht kommt ja noch ein bisschen was dazu. :)

Plauderecke

Wie sieht es bei euch und eurem SuB aus? Habt ihr manchmal ein schlechtes Gewissen? Oder lest ihr immer alle Bücher gleich nach dem Kauf? Oder macht ihr vielleicht auch bei der Challenge mit, um ein paar alte Schätze aus euren Regalen endlich mal zu lesen? 


You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Huhu,
    bald geht es los :-)
    Weißt Du schon mit welchem Buch Du startest?
    Bin so gespannt wie das klappt - mit dem SuB Abbau und keine Bücher kaufen.
    Viel Spaß und liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      Weil ich gerade so voller Motivation bin, werde ich direkt mit dem dicksten Buch von meinem SuB beginnen -der erste Stein. Aber erstmal "muss" ich noch meine aktuelle Lektüre beenden (Swing Time, auch ganz schön dick...).
      Bin auch schon sehr gespannt, wie gut das mit dem SuB Abbau klappen wird. Ein strenges Kaufverbot möchte ich nämlich nicht einhalten...
      Liebe Grüße und viel Erfolg. :)
      Julia

      Löschen
    2. Das dickste Buch werde ich mir so ziemlich bis zum Schluss aufheben. Glaub ich jedenfalls. Muss mal welche raussuchen für die TwitterUmfage
      Weiterhin viel Lesespaß
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  2. Hallo Julia,
    da bin ich wieder. Oh, das Buch über Nujeen ist bestimmt auch so eines das man nicht vergisst. Hab es in einer Vorschau gesehen und dachte noch ob das was für mich wäre. Wahnsinn was sie auf sich genommen hat und bewundernswert das sie es geschafft hat. Es sind immer diese Einzelschicksale die allen erst ein Gesicht und Namen geben.
    Weiterhin viel SuB-Abbau- Spaß
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen zurück, liebe Kerstin. ;)
      Ich kann dir Nujeens Geschichte wirklich nur ans Herz legen. Sehr bewegend, sehr erschütternd und trotzdem sprüht einem aus jeder Zeile so viel Lebensmut entgegen.
      Ich werde in den nächsten Tagen auch noch eine Rezension dazu veröffentlichen.
      Danke für deine lieben Worte und dir auch viel Spaß und Erfolg beim SuB Abbau.
      Liebste, Julia

      Löschen
  3. Liebe Julia
    "Elefant" von Martin Suter reizt mich immer mehr. Das Buch scheint bei vielen gut anzukommen, weswegen ich schon länger damit liebäugle. "Gott, Hilf dem Kind" kommt mir wage bekannt vor, die anderen Bücher kennr ich nicht. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg beim SuB abbauen 😄
    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG, du musst UN-BE-DINGT Elefant lesen. Es ist einfach so wunderschön! Wirklich. Lies es. Der kleine rosa Elefant verzaubert einen einfach sofort! <3
      Die anderen Bücher waren bisher aber auch alle echt gut. Habe wirklich Glück gehabt bisher mit meinen SuB Büchern. Ist vielleicht ein Zeichen, dass ich die ganzen tollen Bücher nicht so lange auf dem SuB schmoren lassen sollte... :D
      Dankeschön. Liebe Grüße auch an dich und ein schönes Wochenende, Julia

      Löschen

Über mich


Hallöchen, ich bin Julia, 24, und der Bücherwurm hinter dem Blog Leselust.
Seit 2016 blogge ich hier über Bücher, Literaturevents und was mich sonst so beschäftigt.
Ich liebe Bücher, Kaffee, das Meer und Musik.
Wenn ihr mehr über mich wissen wollt, dann schaut bei "Über mich" vorbei oder schreibt mir auch gern. Ich habe immer ein offenes Ohr für euch.


Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Bloglovin

Follow