#Buchpassion - mein Bekenntnis zum Buch

Samstag, September 10, 2016

Die liebe Janine vom Blog Kaprizioes hatte die wundervolle Idee zur Aktion #buchpassion und hat Blogger und Verlage aufgerufen, ihr Bekenntnis zum Buch zu teilen. Da musste ich natürlich mitmachen! 

Leselust Bücherblog Bücherwurm Leseratte Lieblingsbuch Harry Potter



Wie wahrscheinlich unschwer zu erkennen ist, liebe ich Bücher und verbringe meine Zeit gerne zwischen den Seiten -sonst hätte ich wohl auch kaum einen Bücherblog.

Aber wie fing diese Liebe an?

Das kann ich irgendwie gar nicht so genau sagen. Ich lese eigentlich schon gerne, solange ich mich erinnern kann. Früher haben meine Eltern mir viel vorgelesen und so vielleicht den Grundstein gelegt. Und ich weiß noch, was für ein tolles Gefühl das war, als ich dann endlich selber lesen konnte und nicht mehr auf andere angewiesen war, um in tolle Geschichten eintauchen zu können. Und seit dem lese ich fast alles, was ich so in die Finger bekomme.


Welches Buch bedeutet mir am meisten?

Wenn man von anderen als Leseratte enttarnt wurde kommt ja oft die Frage nach dem Lieblingsbuch. Damit tue ich mich wirklich immer schwer. Es gibt zu viele tolle Bücher um nur ein einziges auswählen zu können. Außerdem hängt es für mich auch von meiner Stimmung ab, und auch mit dem Alter hat sich das geändert.

Aber ein Buch, was mich auf jeden Fall sehr bewegt und geprägt hat ist Harry Potter.
Diese Reihe hat mich durch meine Kindheit begleitet, ich bin mit ihr aufgewachsen und vertiefe mich immer noch gern in diese magische Welt. Außerdem hat es damals auch meine Bücherliebe mitbegründet und auf jeden Fall ordentlich angefacht :) Und seit dem bin ich euch echter Potterhead und begeisterte Leseratte. 


Leselust Bücherblog Fantasy Buchpassion

Welche Rolle spielen Bücher in meinem Leben?

So, jetzt wisst ihr, wie ich zum Lesen gekommen bin. Und wieso bin ich dabei geblieben?
Bücher können mich in andere Welten entführen und ich kann durch sie Erfahrungen machen, die mir sonst verwehrt bleiben würden. Ich glaube, ich habe viel durch Bücher gelernt, gerade auch als Kind und Jugendliche. Und auch heute noch finde ich es großartig, wie mich gute Bücher zum Nachdenken anregen können oder mir Blickwinkel auf Themen eröffnen, die ich so noch gar nicht gesehen habe.
Außerdem sind meine liebsten Buchcharaktere auch wie gute Freunde für mich und begleiten mich durch schwere Zeiten. Ich kann mich mit ihnen freuen und mit ihnen leiden.
Bücher sind einfach eine riesige Bereicherung in meinem Leben und ich genieße es jedes Mal aufs Neue, mich in den Seiten verlieren zu können. Es ist ein Hobby und eine Leidenschaft! 



Und warum über Bücher bloggen?

Ich liebe es, meine Begeisterung für Bücher mit anderen zu teilen. Schon seit der Schulzeit bin ich in Lesekreisen, wo ich mich regelmäßig mit anderen Leseratten treffe und wir uns über unsere Highlights und Flops austauschen, uns Bücher empfehlen und Anregungen bekommen.

Meine erste Erfahrung mit einer online Bücher-Community war dann Lovelybooks und das hat mir sehr gefallen. Über eine Leserunde dort habe ich meine erste Rezension geschrieben und dann war plötzlich die Idee eines eigenen Bücherblog geboren. Und ganz schnell war ich drin in der riesigen und absolut liebenswerten Buchblogger Community auf Twitter und Instagram und wo sich die Bücherwürmer überall tummeln. Es ist eine großartige Gemeinschaft und ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt. Alle sind sehr hilfsbreit und freundlich, was den Einstieg sehr angenehm gemacht hat.

Ja, und seit dem habe ich tolle neue Bekanntschaften machen dürfen, kann mich täglich über Bücher austauschen und habe immer Kontakt zu Leuten, die meine Leidenschaft fürs gedruckte Wort mit mir teilen. Der einzige Nachteil ist, dass durch die ganzen vielen Blogs, die ich jetzt lese und den Bloggern, denen ich folge mein SuB ins unermessliche gewachsen ist.
Aber dafür nehme ich mir auch noch mehr Zeit zum Lesen. :)


Highlight -der Dialog mit euch!

Was mich immer am allermeisten freut und mein Blogger- Herz höher schlagen lässt ist der Austausch mit anderen Lesern, Bloggern und Verlagen.
Ich freue mich jedes mal wie ein kleines Kind, wenn mir jemand schreibt, dass er ein Buch auf meine Empfehlung hin gelesen hat. Das bedeutet mir wirklich viel.

Genauso freue ich mich über jeden Kommentar, Like, Retweet -ich genieße einfach den Kontakt mit euch. Also lasst mir gerne einen Kommentar da, schreibt mir eine Nachricht oder sendet Rauchzeichen; ich bin für alles offen ;)



Und jetzt schnell wieder ran an die Bücher, schließlich läuft gerade noch der Lesemarathon.
Auch sehr lesenswert sind die ganzen anderen Artikel, die im Rahmen der #Buchpassion Aktion geschrieben wurden. Schaut einfach bei Kaprizioes vorbei, um Links zu allen Artikeln zu finden.

Ich wünsche euch noch ein lesereiches Wochenende!

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Danke für deinen Beitrag zu #buchpassion! Ich stelle fest, immer wieder spielt Harry Potter eine besondere Rolle. J.K. Rowling kann sich wirklich glücklich schätzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die tolle Aktion! :) Ich habe sehr gern mitgemacht.
      Ja, das stimmt, da hat Rowling etwas ganz Besonderes geschaffen. Und auch toll, wie diese Reihe die Menschen verbindet.

      Löschen
  2. Mir geht es mit der Harry Potter-Reihe genauso wie dir. Ich bin mit den Büchern und den Charakteren aufgewachsen und gerade Hermine hat mich sehr beeinflusst. Es ist interessant zu sehen, in wie vielen Beiträgen Harry Potter erwähnt wird :)
    Liebe Grüße,
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll. Es ist immer wieder schön zu sehen, dass so viele andere meine Harry Leidenschaft teilen. :)
      Und spannend, wie eine Reihe quasi eine ganze Generation beeinflusst hat...
      Liebe Grüße

      Löschen

Über mich


Hallöchen, ich bin Julia, 24, und der Bücherwurm hinter dem Blog Leselust.
Seit 2016 blogge ich hier über Bücher, Literaturevents und was mich sonst so beschäftigt.
Ich liebe Bücher, Kaffee, das Meer und Musik.
Wenn ihr mehr über mich wissen wollt, dann schaut bei "Über mich" vorbei oder schreibt mir auch gern. Ich habe immer ein offenes Ohr für euch.


Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Bloglovin

Follow